ITA | ENG | DEU

Hotel

Die Familie Serafini, Eigentümerin des Komplexes Dogana Vecchia, (Altes Zollhaus), und das Hotelpersonal freuen sich, all denen, die eine familiäre Atmosphäre suchen, Zimmer und Dienste inmitten der geruhsamen Stille eines romantischen historischen Wohnsitzes im Friaul mit vielen italienischen und mitteleuropäischen Erinnerungen bieten zu können.

Innerhalb eines 40.000 qm großen Parks, eingerahmt von der grünen friaulanischen Landschaft mit Sicht auf den Alpen, in einem landwirtschaftlich und touristisch genutzten Gebiet verbindet der touristisch-sportliche Komplex Dogana Vecchia seinen romantischen und historischen Ton mit einem typisch italienischen Stil.

Das Gebäude, Alte historische Grenze zwischen Italien und Australien, ist perfekt und mit viel Geduld restauriert wurden, seine architektonischen Charakteristiken wurden durch ständige Instandhaltungen bewahrt und konserviert, sodass die alten Zeiten überall zu spüren sind.

Das Hotel, Ziel internationaler Gäste, hat 20 zimmer, die im Einklang mit der historischen Atmosphäre dieser Gegend gehalten sind, behindertengerechte Ferien- oder Arbeitswohnungen in der Pension Il Vecchio Stallo (Der alte Stall) und Bungalows/Gästehäuser im Park; außerdem gibt es einen ausgerüsteten Stellplatz für Wohnwagen.

Die Pension Vecchio Stallo (Der alte Stall), ein romantischer Habsburgischer Wohnsitz, liegt in der Altstadt und hat komplett eingerichtete Wohnungen zu Miete mit einem Doppelbettzimmer, einem Badezimmer, einem Bad/Waschraum, komplett mit Geschirr, Besteck, Töpfen und Gläsern eingerichtete Küchenzeile, Wohnzimmer, Satellitenfernsehen, Rollladen mit Fliegengitter, Sonnenterrasse, Innenhof mit geschlossenem Parkplatz, autonome Heizung, Aufzug.

Für mehr Informationen schreiben Sie bitte an: doganavecchia@doganavecchia.it